Dean & Maggie
  Maggie
 
"


Nun möchte sich Maggie einmal vorstellen.

Hallo ich bin Maggie, zum jetzigen Zeitpunkt (stand 1.3.2012) 5 Jahre Alt, so sagt es jedenfalls meine Mama immer zu mir. Ich bin auch irgendwie ganz schön groß geworden, denn ich passe gar nicht mehr unter unser Bett.
So sah ich aus wo ich ungefähr 8 Wochen alt war.
(Mensch war ich da noch klein, da hab ich bei Mama auf eine Hand gepasst)



Und noch eins:



Ja ich war gänz schön klein und ich war immer ganz schön Müde und irgendwie habe ich mich auch nie so richtig wohl gefühlt. Aber meine Mama und mein Papa sind immer mit mir zu einer netten Dame gefahren und da waren auch immer eine Menge Kumpels von mir, da roch es nur immer so komisch, sie sagten zu mir wir fahren wohl zum Tierarzt. Naja dieser "Tierarzt" hat mir aber trotz vieler schmerzen und vieler behandlungen gut geholfen. Ich war dann nach einem langem Prozedere von einem Dreiviertel Jahr wieder fit und konnte mich dann auch endlich auf meine Mama konzentrieren, hmm.. die kuschelt immer so schön mit mir. 
Ich liebe mein Rudel!
Hier nun noch ein paar Bilder von mir:






 Maggie ist leider zu dem heutigen Stand sehr krank. Es kristallisierte sich schon frühzeitig heraus, das Maggie kein einfaches Leben haben wird. Durch Ihre vielen Welpenkrankheiten hat Sie ein sehr angeschlagenes Immunsystem und mit 1,5 Jahren zeigte sich, das Sie eine kranke Hüfte hat. Ihr linker Knochen lag damals schon nicht mehr korrekt in der Hüftpfanne somit hatte sie damls schon eine HD. 
Zum jetzigen Zeitpunkt ist es so, das keine Behandlung angeschlagen hat und Maggie nun teilweise extrem Schwierigkeiten hat. Nach Spaziergänge humpelt sie, etc. 
Nichts desto trotz bereichert Maggie in jeder Lage mein und Dean´s Leben und das der ganzen Familie. 
 

 
  Heute waren schon 1 Besucher (6 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=